iQIP | intelligente Qualität im Print
DRUPA 2012

iQIP auf der drupa 2012

– Messestand vom 3.-16. Mai in Düsseldorf

– Expertenteam für Farbkommunikation [kju:em] vor Ort, Halle 9, D 76

– Präsentation von iQIP®: Qualitätssicherung in der Printproduktion

München, 27. März 2012 – Auf der größten Fachmesse für Print und Medien präsentiert impakt-medien mit seinen Partnern der High Quality Initiative [kju:em] vom 3. bis 16. Mai 2012 in Düsseldorf eine breite Produktpalette für hochwertiges Qualitätsmanagement in der Druck- und Medienbranche. Am [kju:em]-Messestand (Halle 9, Stand D76) stehen die Experten von impakt-medien, K-Flow, basICColor und NEC Display Solutions Europe für Gespräche zur Verfügung.

iQIP® von impakt-medien stellt als Cloud Computing Software einen wichtigen Baustein in der Initiative von [kju:em] für Sicherheit und Premiumqualität im gesamten Printproduk- tionsprozess dar. In Echtzeit prüft iQIP® während der Produktion die Einhaltung des de- finierten Qualitätsniveaus und fügt sich dabei unabhängig von Produktionsstandorten nahtlos in bestehende Arbeitsprozesse ein. Stefan Spengler, Geschäftsführer von impakt- medien: “Wir sind sehr stolz unser System iQIP® als das weltweit erste auftragsbezo- gene und onlinebasierte Echtzeit-System für Qualitätssicherung und Qualitätsdokumenta- tion in der Printproduktion auf der drupa 2012 präsentieren zu können.”. iQIP® hat für seine Errungenschaften in der Qualitätssicherung den Innovationspreis der Deutschen Druckindustrie 2011 erhalten.

Informationen zu iQIP®, impakt-medien und [kju:em] finden Sie unter www.impakt-medien.de und www.kjuem.de.